CORONA ZUM TROTZ – KULTUR VON ZU HAUSE AUS ERLEBEN NR. 7

Liebe Gäste,

Theater, Museen und Konzerthäuser müssen wegen des Corona-Virus erst einmal geschlossen bleiben.
Damit uns allen die Decke nicht auf den Kopf fällt, bieten viele Kulturveranstalter kostenlose digitale
Angebote an, die wir Ihnen wärmstens ans Herz legen möchten! Heute stellen wir Ihnen digitale Angebote
für Kinder und Jugendliche vor, damit Langeweile keine Chance hat und auch das Wissen und der Spaß
nicht zu kurz kommen! Und am Ende wartet ein tierischer Spaß auf Sie!

KULTUR-QUARANTÄNE-PAKET von SWR2
Kinderhörspiele für die Quarantäne

Hörspiele und Geschichten sind perfekt, wenn man plötzlich den ganzen Tag zuhause bleiben muss.
SWR2 – das Kulturprogramm des Südwestrundfunks – hat Kinderhörspiele und Geschichten heraus
gesucht, die man gratis herunterladen oder mit den Apps von SWR2 und der ARD Audiothek anhören kann.

www.swr.de/swr2/hoerspiel/ferien-hoerspiele-100.html

Magazin coolibri
Aktivitäten mit Kindern daheim: Tipps gegen Corona-Tristesse

Auch das Magazin coolibri aus Dortmund bietet viele spannende Tipps für Aktivitäten gegen
Langeweile daheim. Ob Basteln, Kinderspiele, Bücher und Hörbücher, Kochen und Backen…
Hier finden kleine und große Kinder Ideen und kreative Anregungen zu allem, was Spaß macht.

www.coolibri.de/magazin/aktivitaeten-zuhause-mit-kindern/

ARD-Mediathek
Schule zu Hause – Lernen, wenn die Schule zu ist

Wie lernen, wenn die Schule geschlossen ist? Diese Frage stellen sich gerade viele Eltern
und Lehrer*innen und suchen nach Lerninhalten für die Zeit zuhause. Die ARD bietet
Lernangebote für Schüler*innen aller Altersklassen – und aus verschiedenen Fachgebieten.

www.ard.de/home/ard/Schule_zuhause/6009188/index.html

www.ardmediathek.de/ard/more/6rs0p1xO9X4ZHddVLBl0iR/
schule-zuhause-lernangebote-fuer-kinder?fbclid=IwAR3_
al4MVNElUpIYscR3cBh-bKzj1EvDes7JowHB6EGBBHfUTPev6Qw6GI8

Zwei Mädchen, die sich über einen Laptop beugen. | Bildquelle: picture-alliance/dpa


Zoo Berlin

Pandas digital

Der Berliner Zoo ist im Panda-Fieber. Zahlreiche Besucher und Zoo-Fans haben sich auf die
Ankunft der knopfäugigen Bären im Sommer 2017 gefreut. Als einzige Panda-Bären in Deutschland
sind die Tiere nun ein besonderes Highlight im Zoo Berlin. Alle Informationen rund um das Thema
Panda hat der Zoo in einem Blog zusammengefasst. Auch wenn man die Bärchen im Moment nicht
live und in Farbe sehen kann, so sind sie auch auf digitalem Weg ein kleiner Lichtblick in dieser
schwierigen Zeit für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

www.zoo-berlin.de/de/pandas-berlin
www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/panda-blog


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.